Wer macht die besten Pommes? Die Belgier!!!

Und wer genau? Der Nicki!!!  von Le Belgique und natürlich seine Ilona. Über Le Belgique habe ich Euch schon einmal berichtet:  Hier  und  Hier

13239359_1105820549497552_8974125474735226375_n <— NICKI und ILONA —> 13115940_1111176288954868_8988813821934284612_o

Und Heute mache ich Euch den Mund wässrig mit diesem Bericht über die leckeren Pommes aus des Meisters Hand!

Auf unserem Bloggertreffen im Mai „Stay Simple-Stay true“ gab es nicht nur viele Köstlichkeiten wie z. B. die leckeren Hamburger aus dem Hause Bofrost. Zu den Hamburgern gehört nämlich was? Genau: POMMES! Und wenn Ihr jetzt denkt, das geht ganz einfach:

Fritteuse an – Fritten rein- Fertig, dann habt Ihr Euch getäuscht. Die echten belgischen Pommes werden nicht nur frittiert – die werden zelebriert.

Wichtig ist natürlich die Kartoffelsorte. Nicki nimmt hierfür die Bintje-Kartoffeln aus seinem eigenen Shop – Le Belgique  :

Bintje Kartoffeln im 2,5 Kg Sack

Sorte: Bintje

Mehligkochend

Anbauland : Deutschland

Handelsklasse: 1

Bestens geeignet für Pommes und Kartoffelsalate.

Die Kartoffeln eignen sich auch gut zum Einkellern. Erntezeit September bis Mai und auch nur in dieser Zeit verfügbar!

13227836_1111146068957890_8369064997508404700_o

Kartoffeln waschen, nicht schälen und in „Pommesform“ schneiden. Jetzt werden die Pommes erst einmal vor-frittiert und müssen danach eine Stunde ruhen. Erst nach der Ruhe werden die Köstlichkeiten fertig frittiert.

Der Belgier nimmt hierfür eigentlich Rinderfett. Da wir jedoch ein paar Vegetarier dabei hatten, hat Nicki sich für Pflanzenöl entschieden.

Notiz an mich selber: Das nächste mal beim Pommes machen Rinderfett benutzen!!!

Nun war es endlich soweit: Echte belgische Pommes gesellen sich zu deutschen Hamburgern:

13235108_1355911077769239_5685816046608663209_o

Na – habt Ihr jetzt Hunger? Oder wie Netti sagen würde: Homer?  😉

Selten habe ich derart leckere Pommes gegessen. Der Geschmack ist so intensiv „kartoffelig“ – ich kann sie jedem nur empfehlen. Natürlich müssen die Pommes auch gedippt werden. Hierfür stellten uns Nicki und Ilona einige Saucen aus ihrem Shop bereit:

13243825_1105820136164260_3855214756515537416_o

Samourai / Brasil / Ricky Hot Sauce / La William / Hannibal / Mayonaise

Diese Saucen und noch viel mehr findet Ihr natürlich auch bei Le Belgique —>  HIER KLICK

Und als wäre das alles noch nicht genug bekamen wir alle auch noch Süßes mit nach Hause. Die Naschereien überlebten allerdings nicht lange bei mir

20160711_195030

Cote D´or Brotaufstrich Vollmilch Schokolade

Cote Dor Riegel Vanille

Galler Weisse Schokolade mit Kokos Füllung

SPA Citron ist ein Mineralwasser, welches leicht mit Kohlensäure versetzt ist. 

Das Mineralwasser schmeckt nach einem Hauch Zitrone.

Durch die Beigabe natürlicher Zitrone ist es

ohne Zucker und Diabetiker geeignet

 

 

Auch diese Produkte findet Ihr alle bei Le Belgique! Und wenn Ihr Nicki und Ilona einmal kennen lernen wollt, hab ich hier ein paar Termine wo Ihr sie treffen könnt:

17/18.September Schwammklöppermarkt Bad Fredeburg / NRW
Oktober
09 / 10.Oktober Herbstmarkt Eschenburg / Hessen
20.Oktober Lukas Markt Haiger Innenstadt / Hessen
23.Oktober Lukas Markt Haiger Innenstadt / Hessen
November 
26 / 27. November Weihnachtsmarkt Bad Laasphe  / NRW
24 – 27. November Weihnachtsmarkt Bad Arolsen   / NRW
Dezember
03 / 04. Dezember Weihnachtsmarkt Heesfelder Mühle Halver  / NRW
16 / 17 /18. Dezember Weihnachtsmarkt Biedenkopf  /  NRW

Vielen Dank an Le Belgique – Nicki und Ilona – für das leckere Essen, Eure Mühe und das Naschzeug!!!!!  Vermutlich sehen wir uns in Haiger am 23.10. wieder – Ich freue mich auf Euch!

 

3 Kommentare zu “Wer macht die besten Pommes? Die Belgier!!!

  1. Pingback: Pommes Dank Leifheit | Persus Testet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s