4. Product Blogger Lounge

Am 10.10.2015 war es endlich soweit: Die 4. Product Blogger Lounge in Paderborn fand statt und ich durfte dabei sein. Da meine Anreise etwas länger ist und ich von einigen Bloggern wusste, das sie auch früher anreisen machte ich mich schon am Freitag auf den Weg. Und es sollte soooo lustig werden….

mini-IMG_7099

Gegen 16 Uhr erreichte ich das Hotel Aspethera.

12091219_932300446806196_5462573623977884451_o

Praktischer Weise fand hier auch die Lounge statt und einige hatten die Zimmer hier gebucht. Nach und nach trudelten die Anderen ein und gegen 18 Uhr, nach dem ersten Beschnuppern derjenigen, die man noch nicht kannte gingen wir uns erst einmal stärken.

IMG_4316 01_20151009_20555002_20151009_20050306_20151009_205608

Es ist wohl unschwer zu erkennen, das es nicht gerade „stocksteif“ daher ging. Nachdem wir uns danach noch in einem Pub auffällig verhielten ließen wir den Tag ausklingen. Im Vorfeld fragte Martina mich ob wir uns ein Zimmer teilen können. Ich klärte sie ordnungsgemäß über meine „nächtlichen Aktivitäten“ auf – mein Mann nennt mich seinen schnarchenden Zappelphilip. Und somit wurde Martinas Nacht sehr sehr kurz. Ob sie sich im nächsten Jahr noch einmal auf meine Geräuschkulisse einlässt ist mir an dieser Stelle nicht bekannt.

Nach einem ausgiebigem Frühstück am Samstag ging es um 11 Uhr los.

7xIuWFhsMk0FhgQL-VcP68DM5ttqIwNQP2Ed5XVlUjg Der Sozial Media Marketing Experte Thorsten Ising klärte uns über „Mythen und Märchen der Suchmaschinenoptimierung“ auf.

 Danach ging es durch den Rechtsanwalt Herrn Gerling über das Thema „Versteuern der Testprodukte“ weiter. Hierbei wurde wirklich heiß diskutiert. Ihr lieben Leser die Ihr überlegt auch mit dem Bloggen anzufangen: Wusstet Ihr eigentlich das wir jedes Shampoo und Suppentütchen, über welches wir stundenlang schreiben, am Ende eines Jahres auflisten und versteuern müssen? Soviel zum Thema: Wir Blogger bekommen alles geschenkt

Nach diesen „schwierigen“ Themen ging es mit etwas zum Wohlfühlen weiter. Sascha brachte uns die neuen Produkte von Spa Rituals näher. Natürlich ließ er es sich nicht nehmen uns als erstes den Preis seiner mitgebrachten Goodie-Bags bekannt zu geben, damit unsere Steuererklärung auch stimmt. Zu den Produkten gibt es natürlich einen gesonderten Bericht.

niytSB3JDa9_2KUT-SlJc5BDPs54200-tlQhtW92fUUmini-IMG_7049

Das nächste Highlight war Grüezi Bag. Der charismatische Bayer Markus erklärte uns seine Philosophie der „One-Man-Firma“ , seine Reise nach China und die daraus resultierenden Produkte: Wunderbar, flauschige und nur mit natürlichen Inhaltsstoffen gearbeiteten Schlafsäcke. Natürlich bietet Grüezi Bag viel mehr als nur Schlafsäcke, aber hierauf liegt sein 30jähriges Augenmerk. Die Produkte sind derart durchdacht, das ich glaube: Der Markus schläft nicht im Bett unter Daunendecken sondern in seinen Schlafsäcken. An jeden wird gedacht: An Frauen mit zu heißen Füssen, an Kinder welche erfahrungsgemäß noch etwas wachsen und und und. Jedes Detail spricht für sich und die Preise lassen aufhorchen. Nicht preiswert aber jeden Cent wert. Und so wunderbar flauschig und leicht. Meine mini-IMG_7096 lieben Outdoor Fans und Leser : unbedingt mal reinschauen!!! Natürlich auch auf Facebook zu finden: Guckst Du

Den Abschluß dieses informativen Tages bildete blattertPR – Presse,- und Öffentlichkeitsarbeit.

mini-IMG_7113Miriam und Julia erzählten uns viel Wissenswertes über ihre PR-Agentur. Sie vertreten Ihre Kunden wie z.B. Amigo Spiele, Diono, Razor oder aber auch Monchhiches mit viel Wissen und Know How. Ausführlich erörtert wurde dabei das Thema: Zusammenarbeit unter Firmen und Bloggern und bot somit natürlich viel „Stoff und Input“ für uns.

Natürlich gab es zwischendurch Pausen – die aber nicht ungenutzt blieben. Denn auch Susanne von Pippa & Jean war anwesend und wir durften in der neuen Kollektion „rumwühlen“. Bei so vielen Frauen im Raum könnt Ihr Euch vorstellen das das „Ach und Ohhh“ bei soviel Bling Bling und Glitzer wohl in ganz Paderborn zu hören war.

n027mg_003

Zu Pippa & Jean hatte ich kürzlich schon etwas geschrieben: Viel mehr als „nur ein Shop“    Klick hier

Und auch Cottonbagjoe erfreute uns mit lustigen Prints auf ihren Taschen. Bedingungslos wurden viele Taschen zur Auswahl gestellt:

mini-IMG_7083

Ich Danke in erster Linie der lieben Jenny von Shadownlight für die ganze Mühe und Arbeit. Aber auch jedem einzelnen Sponsoren der uns wunderbare Goodie-Bags hat zukommen lassen: La mer   Catherine    M.Asam   Love me green  Byodo Naturkost  und  wet n wild

Über jeden einzelnen Sponsor bekommt Ihr einen ausführlichen Bericht.

Und wenn es im nächsten Jahr heißt: Auf zur Product Blogger Lounge – liebe Jenny : Ich bin von Herzen gerne wieder dabei. Vielen Vielen Dank!!!

15 Kommentare zu “4. Product Blogger Lounge

  1. Liebe Perdita,

    ich musste gerade echt lachen. Stimmt meine Nacht war sehr kurz, trotzdem hab ich es nicht bereut mit dir in einem Zimmer zu schlafen 🙂

    Es hat mich sehr gefreut dich endlich mal wiederzutreffen, ist ja schon 1 Jahr her gewesen.

    Liebe Grüße
    Martina

    Gefällt 1 Person

  2. ach du liebe, ich bedanke mich ganz herzlich für den tollen bericht. ihr hatte paderborn ja schon am freitag abend unsicher gemacht, tolle lustige bilder!
    ich freue mich sehr, dass dir die lounge gefallen hat, ehrlich! es war ja, wie es schien, auch für jeden etwas dabei 🙂
    natürlich freue ich mich sehr, wenn du das nächste mal auch dabei bist.
    liebste grüße!!!

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu Perdita,

    hahahahaha, die Fotos, ich muss immer wieder lachen. Ich hoffe, ich komme bald dazu, meine mal zu „überspielen“.

    Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass wir uns wiedergesehen haben. 🙂

    Herzliche Grüße – TaTi

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Perdita!
    Klasse Event, klasse Bericht und wieder viel zu schnell vorbei!

    Ihr hattet soviel Spaß am Freitag – Mensch, ich bewege mich demnächst auch einen Tag vorher hin. Das ist nur ein Katzensprung

    Und beim nächsten Event : JENNY! DO IT AGAIN! bin ich hoffentlich auch wieder dabei.
    Es war schön dich kennen zu lernen!

    Liebe Grüße,
    Alexandra.

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: Vortrag bei der Product Blogger Lounge 2015 - Thorsten Ising

  6. Pingback: SPARITUAL – Look Inside Nagellack | Persus testet

  7. Pingback: La mer – MED Tagescreme | Persus Testet

  8. Pingback: 6. Product Blogger Lounge | Persus Testet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s