SONNENTOR – kompromisslos BIO

Auch Sonnentor war ( zum 2. Mal ) Sponsor bei #Tipsies BT02 und ich durfte diesmal zwei Gewürze testen:

001

Meinen Bericht vom ersten Treffen findet Ihr  —>  HIER <—

„Alles was gut ist, braucht seine Zeit. Diese alte Bauern-Weisheit ist gleichzeitig Grundlage für unsere Qualitätsrichtlinien.

Man muss dem Geschmack der Natur nicht künstlich nachhelfen. Weder Farbstoffe noch künstliche Aromazusätze oder gar Konservierungsmittel trüben den SONNENTOR Geschmack. Ursprüngliche Böden, der sensible Umgang mit der Natur und die über Jahre gesammelten Erfahrungen machen die SONNENTOR Produkte zu natürlichen und unverfälschten Lebensmitteln. SONNENTOR Kräuter & Gewürze werden von unseren Biobauern schonend an bestimmten Tagen geerntet, nicht über 40 Grad C getrocknet und sorgsam von Hand in Tüten verpackt. Großteilige Blattware ist ein Merkmal dieser zeitintensiven Arbeit. Diesen Mehraufwand spüren und schmecken Sie in den Tees & Speisen. Ganze Blätter garantieren Frische und volles Aroma, daher bleiben die natürlich eingebetteten ätherischen Öle erhalten. Erst unmittelbar vor der Verwendung sollten Sie die Kräuter mit den Fingern brechen.“

Bei Sonnentor findet Ihr aber nicht nur Gewürze und Tee`s sondern auch Süsses & Feinkost sowie Seminare, Gärten und Kräuteroasen zum besuchen.

SCHWÄBISCHES RAUCHSALZ

Dieses Salz hat es mir besonders angetan – als Fan von würzigen und geräucherten Speisen darf es ab sofort bei mir nicht mehr fehlen. Das naturbelassene Meersalz lagert 6-7 Tage in einer Räucherkammer und erhält dort dieses einzigartige Aroma. Hiermit kann ich wirklich ALLES würzen – aber Achtung: erst am Ende des Garvorganges nutzen. Nur so entfaltet es sein ganzes Geschmackserlebnis.

150 Gramm / 4,89 €

NANAS TABOULEH

„Tabouleh ist ein leichter Bulgur-Salat, der im arabischen Raum bei sommerlichen Temperaturen kalt genossen wird. Charakteristisch ist die erfrischende Minze. Die Petersilie verleiht eine herzhafte Note und die Tomaten zaubern eine feine Süße in den Salat. Zwiebel und Gewürze machen’s so richtig jammie. Mit Nanas Tabouleh ist auch im Winter der Sommer in den Küchen und Couscous schmeckt im Handumdrehen so richtig gut. Auch in der Streudose erhältlich.“

Bislang habe ich nur meine Nase „reingehalten“ und der minzige Geruch verspricht einiges:

Passt gemeinsam mit Joghurtdips herrlich zu Gegrilltem. Nanas Tabouleh verfeinert weiters feine Reisgerichte, Gemüseeintöpfe, beste Nudelgerichte und frische Salatdressings – überall dort wo eine frisch-würzige Minznote gefragt ist.“

20 Gramm / 3,19 €

Hier reiche ich natürlich „mein Geschmackserlebnis“ noch nach. Schaut also unbedingt einmal bei —>  Sonnentor <— rein – hier findet Ihr auch phantastische Rezepte und viel Wissenswertes !!!

2 Kommentare zu “SONNENTOR – kompromisslos BIO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s