GARNIER – Mizellen Reinigungswasser Waterproof

Dank der Garnier Blogger Academy darf ich Euch das neue Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof vorstellen

021

Hiermit soll nun auch wasserfestem Make-Up der Garaus gemacht werden – mit Erfolg? Lesen wir mal weiter ….

„Das Garnier SkinActive Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof verbindet in seiner einzigartigen Rezeptur die Kraft von Reinigungsölen mit der Wirksamkeit der speziellen Mizellen-Technologie. Wertvolles Arganöl, das reich an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren ist, spendet der Haut Feuchtigkeit ohne einen unangenehmen Fettfilm zu hinterlassen. Die beruhigenden, frisch und blumig duftenden Reinigungsöle lösen wasserfestes Make-Up sanft von Haut und Wimpern, während die Mizellen Make-Up Reste, Talg und Unreinheiten magnetisch anziehen.“ ( Quelle Garnier).

All diese Aussagen von Garnier kann ich bestätigen. An dem Foto oben könnt Ihr die 2 Phasen erkennen. Vor Gebrauch wird also erst einmal das 400ml „Fläschchen“ kräftig geschüttelt. Einige Wattepads später hängt meine „Restauration“ auch ordnungsgemäß in denselben. Der Duft gefällt mir sehr gut – blumig, wie gesagt. Auch sieht mein nun gereinigtes Gesicht nicht fettig aus. Ein wenig gerieben werden muss allerdings schon – wasserfeste Mascara fällt nicht vor Schreck in die Wattepads.

Bis hierhin alles Bestens. Kommen wir nun zu den Inhaltsstoffen. Hier wurde im Facebook-Forum der Blogger Academy schon heiß diskutiert – und zwar über den beinhalteten Konservierungsstoff Polyaminopropyl Biguanide (PHMB)

019 Hierzu hat Loreal Garnier Stellung bezogen – was ich wirklich toll finde:

„Hey ihr Lieben, schön, dass ihr euch gemeldet habt. Wir finden es super, dass ihr eure Gedanken mit uns teilt. Wir können euch beruhigen, denn Polyaminopropyl Biguanide (PHMB) wird bereits seit vielen Jahren als sicherer Konservierungsstoff eingesetzt, um kosmetische Produkte haltbar zu machen. Nach der derzeit gültigen Kosmetikverordnung (EG) 1223/2009 ist die Verwendung von PHMB in kosmetischen Mitteln unter Einhaltung der Grenzwerte ausdrücklich erlaubt. Die Verordnung schreibt eine Konzentrationsgrenze von 0,3 Prozent vor.

Aufgrund einer Einstufung von PHMB im Chemikalienrecht als CMR-Stoff (cancerogen, mutagen, reproduktionstoxisch) der Kategorie 2 berät der unabhängige Sachverständigenausschuss der Europäischen Kommission zurzeit über mögliche Auswirkungen dieser Einstufung auf die weitere Verwendung von PHMB in kosmetischen Mitteln. Grundsätzlich können auch Stoffe mit einer solchen Einstufung sicher für den Einsatz in kosmetischen Mitteln sein unter Betrachtung fachlicher Gegebenheiten wie Konzentration und Exposition.

Die Hersteller kosmetischer Produkte verfolgen die derzeitige Diskussion sehr aufmerksam. Es ist unser Anliegen, nur sichere und wirksame Produkte euch als Verbrauchern anzubieten. Bis zur endgültigen Entscheidung durch das SCCS gelten für die Hersteller die Regelungen der derzeit gültigen Kosmetikverordnung. Wir hoffen, wir konnten eure Fragen beantworten. “ ( Quelle Facebookseite Blogger Academy)

Mein Fazit

Das Mizellenwasser Waterproof darf auf alle Fälle in meinem Bad bleiben, denn ich finde es ausgezeichnet!!!

Eine Empfehlung werde jedoch nicht aussprechen, denn jeder sollte sich seine eigene Meinung zum Thema „Inhaltsstoffe“ bilden. In 4 Wochen werde ich 52 Jahre alt und wenn ich mich so im Spiegel betrachte, bin ich wirklich gut „konserviert“. Vielleicht liegt es an guter Pflege, vielleicht aber auch an meiner ungesunden Ernährung oder aber an meinen Genen – wir werden es nicht heraus finden 😉

Wie ist Eure Meinung zu „bedenklichen Stoffen“? Schaut Ihr darauf oder ist es eher ähnlich wie bei mir?

Eine weitere Meinung findet Ihr bei Vini Testet

 

 

 

3 Kommentare zu “GARNIER – Mizellen Reinigungswasser Waterproof

  1. Pingback: Garnier Mizellen Reinigungswasser All-in-1 Waterproof

  2. Hey Perdita,
    haha, vor Schreck löst sich das wirklich nicht. Und gut konserviert klingt doch auch super. Ich bin bei Inhaltsstoffen zwiegespalten, Produkte die nicht wieder abgespült werden, sollten eigentlich nicht solche bedenklichen Geschichten enthalten. Ich hab das Wässerchen noch nicht beutzt.

    Liebe Grüße
    Marion

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu Perdita,

    hahaha, ich musste auch gerade voll lachen. Wäre doch witzig, wenn die wasserfeste Mascara vor Schreck in die Wattepads fällt. 🙂

    Ich bin hin- und hergerissen bei dem Wässerchen. Weißt ja, ich achte schon auf Inhaltsstoffe, bin da zwar auch nicht übermäßig pingelig, aber mit einigen bin ich halt auch nicht so richtig glücklich. Ich habe es noch nicht ausprobiert, werde es aber noch tun. Da meine Haut ne olle Zicke ist, werde ich wohl eher mein Augen-Make-up damit entfernen.

    Ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße – Tati

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s