YVES ROCHER Foundation

*Werbung*

Vor einiger Zeit konnte frau die limitierte Überraschungsbox von Yves Rocher bestellen. Für nur 15 € sollten 5-6 Produkte im Wert von ca. 35€ enthalten sein. Neugierig wie ich bin musste ich die Box natürlich bestellen. Leider hab ich „heute kein Foto für Dich“ , denn die Enttäuschung war sehr groß. Ich weiß heute nicht mal mehr was enthalten war. Aber wenn man bei *Yves Rocher bestellt, bekommt man ja immer noch Gratisartikel dazu. Und über den habe ich mich sehr gefreut:

                                              Pure Light Fond de Teint Cushion

Diese Art der flüssigen Foundation in einer kompakten Dose samt Schwamm zum auftragen gibt es bereits von einigen Herstellern. Und ich „arbeite“ sehr gerne mit ihnen.

„Im Handumdrehen lässt sich das Make-up aus dem integrierten Kissen mit dem Schwämmchen aufnehmen und auf die Haut auftragen.
Die variable Deckkraft der angenehm leichten Fluid-Textur mit Babassu-Öl ermöglicht ein leichtes Make-up für den Tag oder ein ausdrucksstarkes Make-up für den Abend.
Formel unter dermatologischer Aufsicht getestet. Babassu-Öl wird aus den Samen der brasilianischen Babassupalme gewonnen. Es schützt und besänftigt und pflegt die Haut geschmeidig zart.“ ( Quelle Yves Rocher )

Wenn ich mir die Kundenbewertungen bei Yves Rocher hierzu durchlese, gehen die Meinungen zur Deckkraft sehr weit auseinander. Ich persönlich finde sie sehr gut. Selbst meine Altersflecken bekomme ich damit fast unsichtbar. Auf dem folgenden Foto seht Ihr meinen Unterarm: einmal nackt mit Fleck und daneben abgedeckt mit der Pure Light Fond de Teint Cushion Nuance Beige 300

 

Ihr seht, die Farbe Beige 300 ist nicht ganz so erschreckend dunkel wie es in der Dose aussieht. ( Beim Öffnen war ich auch erst sehr erschrocken ). Auf meiner Haut wirkt es sehr natürlich, nicht Maskenhaft. Jedoch „tupfe“ ich mir am Ende meiner Restaurierung immer etwas Gesichtsöl über das fertige Make Up. So bekomme ich noch einen zarten Glanz, welcher bei älterer Haut sehr frisch aussieht.

Das Engagement bei Yves Rocher ist die Pflanzen Kosmetik:
Bestandteile pflanzlichen Ursprungs: Öl aus Babassusamen mit aufbauenden und feuchtigkeitsbewahrenden Eigenschaften. Karton aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Ohne Duftstoffe, ohne Parabene und Dermatologisch getestet.

Keine tierischen Bestandteile. Seit 1989 werden keine Tierversuche an Kosmetikprodukten durchgeführt!

Auf die Überraschungsbox kann ich in Zukunft verzichten – das Pure Light Fond de Teint Cushion werde ich aber weiterhin kaufen. Es ist in 6 Nuancen für gerade mal 7 € erhältlich.

Nutzt Ihr auch Produkte von Yves Rocher? 

 

 

 

10 Kommentare zu “YVES ROCHER Foundation

  1. Wirklich schade das du kein Bildchen zum Inhalt der eigentlichen Box hast , denn eigentlich wollte ich sie auch bestellen , aber irgendetwas hat mich abgehalten . Zum Glück vielleicht 🙂
    Die Foundation hingegen macht neugierig !
    Leider hatte ich bei Yves Rocher noch nie das Glück so etwas „wertvolles “ gratis dabei zu haben , dafür kann ich mit Taschen handeln 🙂
    liebe grüße dajana

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s