Futtertester Theo über Wahre Liebe Landlust

Nach einer gefühlten Ewigkeit hab ich, Theo der FutterTester, auch einmal wieder etwas zum Testen bekommen: *Wahre Liebe Katzenfutter.

10339534_666798203447521_4272326914886531560_o  image001

Da meine Dosenöffner anscheinend etwas zu tierlieb sind, muss ich inzwischen mit 7 Geschwistern mein Futter teilen – verteidigen wäre wohl das richtigere Wort. Aber das nur so am Rande.

Damit Ihr wisst, wo Wahre Liebe Katzenfutter hergestellt wird: ( hab ich bei Wahre Liebe abgeschrieben )

Heimtiere richtig gut ernähren – 100 % made in Germany

für die MERA Tiernahrung GmbH aus Kevelaer am Niederrhein ist dies Ziel und Verpflichtung. Das deutsche Familienunternehmen besitzt inzwischen seit über 60 Jahren Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Heimtiernahrung. Das Unternehmen verfügt über hochmoderne Fertigungsanlagen und gehört zu den führenden Herstellern von Premiumprodukten für Hunde und Katzen.

Die Produktion erfolgt nach Lebensmittelstandard

Hierzu erfüllt der gesamte Produktionsprozess die Anforderungen der strengsten internationalen Qualitätsnormen und wird regelmäßig von unabhängigen Instituten geprüft und zertifiziert. Die hochwertigen Rohwaren unterliegen bereits bei der Anlieferung umfassenden Qualitätskontrollen und darüber hinaus besteht eine lückenlose Rückverfolgbarkeit vom Fertigprodukt bis zum Rohstofflieferanten. Das garantiert Sicherheit für Mensch und Tier.

Mera versorgt Ihr Tier in allen Lebensphasen mit ausgesuchter MERA Qualität

Wir setzen nur Rohwaren von gesunden Tieren ein, deren Fleisch für den menschlichen Verzehr bestimmt ist – überwacht und bestätigt von amtlichen Veterinären.

Unser Betrieb ist nach Lebensmittelstandards IFS Food und BRC zertifiziert

Das klingt doch schon einmal toll, oder? Kommen wir nun zu meinem Futter:

                                               Wahre Liebe Landlust – Truthahn

20160919_114242

Hier könnt Ihr meine „Elend“ sehen – alle meine hungrigen Geschwister.

Das Futter ist höchste Premium Qualität für anspruchsvolle, ausgewachsene Katzen – so wie mich. Frei nach dem Motto “Liebe geht durch den Magen“ haben sich Ernährungswissenschaftler aus dem Hause MERA durch das Landleben inspirieren lassen und schmackhafte Rezepturen für uns Stubentiger entwickelt. Wahre Liebe Landlust mit 25% Frischfleisch und einem hohen Anteil tierischer Zutaten von 65% orientiert sich an der artgerechten Ernährung der Katze, die von Natur aus Fleischfresser ist. Die Rezeptur besteht weiterhin aus 35 %, Gemüse, Obst und ausgewählten Kräutern und gewährleistet eine optimale Versorgung mit allem, was wir Katzen so benötigt. Die eingesetzten Rohstoffe wurden für Landlust weitestgehend aus der Region bezogen.

Besonders klasse finde ich: Das Futter wird schonen dampfgegart. So bekommen wir noch richtig gut erhaltene Vitamine und Nährstoffe. Aber für mich ist das aller Wichtigste:

DAS SCHMECKT MIR!!!

20160912_093247 Und auch meine Geschwister mögen  das Wahre Liebe Landlust Truthahn sehr gerne. ( Schade eigentlich – so bleibt weniger für mich übrig ). Aber meine Dosenöffner haben versprochen, auch die anderen Sorten einmal zu kaufen. Das gibt es nämlich auch noch mit Forelle und Ente.

Auch für mollige Katzen gibt es Futter von Wahre Liebe: Das heißt „Gewichtige Genießer“ und wäre das Richtige für Loui und Tommy.

Einkaufen können die Dosenöffner das Futter z. B. bei futterplatz.de

So, jetzt gehe ich noch ein bisschen futtern und sag Vielen Dank für den tollen Test!

Bis bald und Miau Euer Theo

20160909_151137

3 Kommentare zu “Futtertester Theo über Wahre Liebe Landlust

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s