Pudding? Kuchen? – Komet

Einige Produkte aus dem Sortiment von Komet möchte ich Euch heute zeigen. Komet war ebenfalls ein Sponsor des Treffens #bssst2015

012

„Komet ist ein sächsisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Großpostwitz. 1924 gegründet, beschäftigen wir heute 26 Mitarbeiter und sind spezialisiert auf die Herstellung von Mischungen für die Zubereitung von süßen und herzhaften Speisen.“

Schnelle Tassendesserts

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, um den Hunger auf Süßes zu stillen, dann ist es Zeit für Schlemmer-Pause. Entweder als leckeren Tassenpudding in drei Geschmacksrichtungen oder ganz neu auch als raffinierten Tassenkuchen. Alles was Ihr dafür an Zutaten brauchen ist eine Tasse und Wasser. 

Die Puddings: Vanille / Grießpudding / Schoko-Haselnuss – Einfach einen Becher mit 150ml kochendem Wasser befüllen, Beutelinhalt einrühren und abkühlen lassen. Schneller und einfacher geht es nun wirklich nicht. Und wie schmeckt der Pudding so?  Süss! Mir persönlich schon ein wenig zu süss. Mein „süsser“ Göttergatte allerdings hat sie sehr gerne verputzt.

Rührkuchen: Stracciatella / Apfel / Zitrone – Zubereitung:

1. 30 ml Wasser (ca. 3 EL) in einen Kaffeebecher mit einem Fassungsvermögen von mind. 180 ml geben.

2. Beutelinhalt hinzufügen und mit einem Teelöffel zu einem Teig verrühren.

3. Den Kaffeebecher in die Mikrowelle stellen – mind 700 Watt 70 sek. Bei höherer/niedrigerer Wattzahl die Zeit etwas verringern/erhöhen.

Auch die Tassenkuchen sind mir persönlich eindeutig zu süss. Jedoch einen Kuchen in 70 Sekunden zu zaubern – das grenzt schon an ein Wunder. Wer es also süss mag sollte diese schnellen Kuchen unbedingt einmal probieren.

Sofix Soßenpulver Vanille: 1. Heiße oder kalte Milch in eine Schüssel gießen.
2. Beutelinhalt zugeben und mit einem Schneebesen etwa 1 Minute kräftig rühren. Die Soße kurz quellen lassen, umrühren und servieren. Die finde ich sehr sehr lecker. Ob zu Schokopudding oder über Eis oder zu Rote Grütze – wirklich köstlich. Ebenfalls erhältlich in den Geschmacksrichtungen Himbeer und Schoko.

Rote Grütze Himbeer: Von 500 ml Wasser 8 Esslöffel abnehmen, damit den Beutelinhalt und 80 g Zucker (4–5 gestrichene Esslöffel) anrühren.
Das übrige Wasser zum Kochen bringen, Topf von der Kochstelle nehmen und das angerührte Pulver hineingeben. Unter ständigem Rühren nochmals gut aufkochen lassen.
Rote Grütze in eine kalt ausgespülte Schale füllen und abkühlen lassen. Auch die Rote Grütze hat mir sehr gut geschmeckt. Mit der Vanillesosse ein Genuss.

Mein Fazit – Schnell, einfach und wer es Süss mag – lecker. Ist Euch das Wasser im Mund zusammen gelaufen? Dann schaut mal schnell im Komet-Shop rein und füllt den Warenkorb:  KLICK

Ich bedanke mich auf diesem Weg für das kosten,- und bedingungslose Sponsoring bei „Stay Simple-Stay true“

5 Kommentare zu “Pudding? Kuchen? – Komet

  1. Hmmmmmm PUDDING !!! Toller Bericht, ich liebe Pudding! Und da muss es manchmal nicht der selbst, lang gekochte “ Spezial Pudding“ sein, sondern ein schneller lecker- schmecker abends auf der Couch ( juhuuu die Fettpölsterchen freuen sich über zuwachs! 🙂 ) … Darum “ ein hoch“ auf diese Tassenpuddings! Es gibt doch nichts besseres als einen warmen Pudding, abends eingemuckelt auf der Couch… ich schütte mir gern immer noch ein paar Mandelstifte mit rein… hmmmmm!
    Vielen dank für diesen tollen Beitrag und für Deinen schönen Blog… übrigens… Deine “ politische“ Ansicht finde ich toll… also das Du den Mut hast dieses öffentlich zu machen…so “ schade“ es ist, aber so wie es momentan läuft, kann es nicht weiter gehen. Ich sehe es als Mädchen zumindest nicht ein, mich ständig, vor Angst, einzuschränken, damit einige hormongesteuerte Knallköpfe ihre altertümlichen Vorstellungen ausleben können !!!
    Ich bin durch den Blogger Kommentiertage auf Deine Seite gekommen… wirklich toll geschrieben!
    Liebe Grüße Isa

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s