Bofrost – Hähnchen Cordon bleu

Für Bofrost durfte ich die wirklich schmackhaften Hähnchen Cordon bleu mit Brie & Bacon probieren.

008

 

Hähnchen Cordon bleu mal anders. Zartsaftiges Hähnchenbrust-Außenfilet, ummantelt von einer mit getrockneten Champignons verfeinerten Knusperpanade und mit einer herzhaften Füllung aus zart-schmelzendem Brie-Käse und herzhaftem Bacon.Einfache Zubereitung in der Pfanne. Einzeln entnehmbar.  600g / 9,95 €

 

 

 

Die Zubereitung ist denkbar einfach: Die Cordon bleu`s von jeder Seite 8min braten bis die gewünschte Bräunung erreicht ist.

Die Zutaten:  Hähnchenbrustfilet geschnitten 62%, Panade (Weizenmehl, Champignons, getrocknet, Speisesalz, Hefe, Gewürze (Kurkuma, Paprika)), Brie 6% (Kuhmilch, Speisesalz, Käsereikulturen, mikrobielles Lab),
Bauchspeck (Bacon), gepökelt 6% (Schweinebauch, jodiertes Nitritpökelsalz (Speisesalz, Kaliumiodat, Konservierungsstoff (Natriumnitrit)), Gewürze (Zwiebeln, Pastinaken), Gewürzextrakte (Pfeffer, Liebstöckel,
Koriander), Buchenholzrauch), Wasser, Speisesalz, Glukosesirup, (Spuren Sellerie).

001 004

Dazu gab es bei uns Kartoffelecken und ein selbstgemachtes Spitzkohl-Gemüse.

Und wie schmeckt das Hähnchen Cordon bleu?

Die Cordon bleu`s sind wirklich sehr schmackhaft. Das Fleisch ist super zart und saftig. Die Panade wird schön kross, jedoch habe ich die Champignons nicht wirklich heraus geschmeckt. Der Brie ist sehr mild. Für mich persönlich dürfte ein würzigerer Käse bei der Herstellung verwendet werden. Mit der Bezeichnung Brie & Bacon assoziiere ich Würze und die ist hier nicht gegeben. Das soll jedoch keine Kritik sein, denn die Cordon bleu`s sind wirklich sehr lecker. Und wenn es, wie bei uns so häufig, schnell gehen muß greife ich sehr gerne mal zu einem Fertigprodukt.

Über die „süsse Abteilung“ von Bofrost habe ich schon einmal berichtet —>  KLICK

Greift Ihr zu Fertigprodukten oder wird immer frisch gekocht?

Das Produkt wurde mir kosten,- und bedingungslos zur Verfügung gestellt – Vielen Dank an Bofrost

 

 

 

 

 

Ein Kommentar zu “Bofrost – Hähnchen Cordon bleu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s