Rotkäppchen Sekt – Alkoholfrei

Durch Rotkäppchen hatte ich das Vergnügen einen Sekt testen zu dürfen – Alkoholfrei
Wer mich persönlich kennt wird sich ein Schmunzeln jetzt wohl nicht verkneifen können. ( Anette M. aus H. – ich höre Dein lauthalses Lachen bis hier  ) Bin ich doch bekannt als „Sekt/Prosecco-Drossel“
002
Bei der Herstellung von Rotkäppchen Alkoholfrei nutzt die Rotkäppchen Sektkellerei ihr in über 150 Jahren gesammeltes umfassendes Wissen über den kompetenten Umgang mit Wein und Sekt. Für Rotkäppchen Alkoholfrei werden ausschließlich ausgesuchte, hochwertige Weine schonend entalkoholisiert .
Der Restalkoholanteil liegt – ähnlich wie beim Traubensaft – bei weniger als 0,5 Volumenprozent Alkohol.
                      20150412_102834

Der neue Rotkäppchen Alkoholfrei Rosé ist die beerig-fruchtige Alternative für alle, die ohne Alkohol prickelnd genießen wollen.

Durch besonders schonende Entalkoholisierung bleibt dabei der intensiv fruchtige Geschmack ausgewählter Weine erhalten. So präsentiert sich Rotkäppchen Alkoholfrei Rosé als unbeschwert leichter Genuss, mit einem Hauch von Himbeere und Erdbeere im Geschmack.

Nun war ich wirklich gespannt – schmeckt mir die alkoholfreie Version oder wird mir gar etwas fehlen?
Der Geschmack beider Sorten ist wirklich unglaublich fruchtig und frisch – ganz einfach lecker.
Während ich hier meinen Bericht schreibe, mir Gedanken mache über die Wortwahl, die Fotos schieße und hochlade, ist bereits die zweite Flasche leer geworden.
Das der Alkohol fehlt merke ich lediglich daran, daß ich immer noch klare Gedanken fassen kann.
Wer einen überzeugenden Sekt ohne Alkohol sucht hat ihn hier gefunden.

20150412_105405  20150412_105459
Und wer dennoch ein wenig  „Spaß im Glas“ haben möchte: Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Bericht geschrieben, Fotos gemacht und ein kleines Likörchen kann jetzt „beigemischt“ werden.

In diesem Sinne – einen fröhlichen Sonntag wünsche ich uns und freue mich wie immer über Kommentare

Bis bald Eure Persus

 

 


 

2 Kommentare zu “Rotkäppchen Sekt – Alkoholfrei

  1. Huhuuuu,

    also bei mir ist es so, wenn ich Sekt trinke, darf er auch ruhig ein paar Umdrehungen haben, sonst trinke ich lieber keinen. 😉

    Aber grundsätzlich eine tolle Sache, finde ich. 🙂

    Liebe Grüße – TaTi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s