MAYBELLINE – COLOR ELIXIR Lippen-Creme-Lack

Dank Leotainment und Maybelline  durfte ich diesen schönen Lippen-Creme-Lack testen. Ich hatte mich für die Farbe 505 Signature Scarlet entschieden.                   Maybelline Color Elixir
Ein ganz zauberhaftes Päckchen erreichte mich. Edel verpackt in einem Karton mit Magnetschließe lag er vor mir:
                                                   ColorElixir – Maybelline New York
Das Geheimnis:
– Farbe, Pflege und Glanz – alles was Lippen lieben, vereint in einem einzigen Produkt
– Farbintensität eines Lippenstifts – durch vollmundige Pigmente
– Spiegelglänzender Effekt eines Lipgloss – durch brillant strahlendes Serum
– Cremig-weiches Gefühl eines Lippenbalsams – durch flüssiges Balm-Konzentrat
– In elf Nuancen erhältlich, die Herzen höher schlagen lassen

Das Auftragen ist sehr leicht und präzise durch den leicht abgeknickten Applikator. Jeder Winkel wird ohne „überschmieren“ erreicht. Der Glanz ist bombastisch und die Farbe lässt mein Herz höher schlagen: Ich liebe ganz einfach ROT. Der Lippen-Lack hinterlässt jedoch, wie alle Lipgloss, einen leicht klebrigen Film auf den Lippen. Aber die Farbe und der Glanz überzeugt:
                                                             505 Signature Scarlet
Einige „Kaffees und Zigaretten“ später ist der Glanz allerdings verschwunden. Nein: er ist auf den Tassen und Kippen zu finden. Aber die Farbe bleibt. Das intensive Rot ist auch nach 2 Stunden noch da.
Mein Fazit
Ein sehr schöner Lippen-Creme-Lack und eine geniale Farbe. Aber das er nun besser ist als andere Glosses? Nein eigentlich nicht. Der Glanz verschwindet sehr schnell, jedoch die Farbe und das Gefühl von Lippenbalsam bleibt. Das finde ich gut. Einige Bloggerkolleginen haben von unschönem „Verlaufen“ berichtet. Dies war bei mit nicht der Fall. Allerdings verwende ich grundsätzlich Lipliner.
                                                            Color Elixir
Wer am Abend ausgeht und seine Getränke durch einen Strohhalm zu sich nehmen möchte, sollte hier ruhig zugreifen. So hält dann auch der Glanz länger. Für den ColorElixir greift frau mit 12,99 € schon etwas tiefer in die Tasche. Ist er das Wert?
Leider bin ich Biertrinker und Kaffeeliebhaber. Beides schmeckt durch Strohhalm nicht. Positiv ist : Die Farbe hält sehr lange. Auch nach Stunden sind die Lippen noch Rot und fühlen sich gepflegt an.
Meine Meinung ist nicht grundsätzlich schlecht. Ich gebe dem Lippen-Lack 50% da er nicht ganz halten kann, was er verspricht.

3 Kommentare zu “MAYBELLINE – COLOR ELIXIR Lippen-Creme-Lack

  1. Huhu Perdita,

    ich habe die gleiche Farbe ausgewählt wie du. Sie ist auf jeden Fall eine Ansage! 🙂

    Ich benutze auch einen Lippenkonturenstift, deswegen ist bei mir ebenfalls nichts verlaufen, hatte auch davon gelesen.

    Mir gefällt der „Lippen-Lack“ gut.

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße – Tanja

    Gefällt mir

  2. Hallöchen Perdita 😀

    Ich habe mir dieses Mal einen Nude-Ton ausgesucht und kann daher fast nichts zur Farbe sagen 😉 Das ist fast schein ein bisschen schade… Die Pflegewirkung finde ich allerdings sehr angenehm, nur leidre verschwindet, wie Du auch schreibst, der Glanz recht schnell.

    Trotzdem mag ich diesen Lipgloss eigentlich ganz gerne.

    Liebe Grüße, Sabine

    Gefällt mir

  3. Hallo,

    ich bin hin und weg.

    Ich habe so oft die Farbe auf andren Blogs gesehen, dagegen ist Nude wirklich sehr unscheinbar.

    Ich werd wahrscheinlich genau diesen nachkaufen.

    Nude war für mich einfach mehr wie ein durchsichtiger Lipgloss in unscheinbarer Farbe, ich hatte an mehr Liplack gedacht.

    Liebe Grüße Nancy

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s