PHYTO – SECRET DE NUIT

PHYTO SECRET DE NUIT
Über Facebook – PHYTO habe ich diese Nachtpflege für die Haare zum testen bekommen. Nachdem Seren für das Gesicht im Moment von sämtlichen Herstellern auf den Markt kommen, bringt PHYTO eine regenerierende, feuchtigkeitsspendende Nachtpflege für die Haare auf den Markt. Secret de nuit regeneriert das Haar tiefenwirksam über Nacht. Macadamia-Öl und Ceramide, in Chronosphären verkapselt, werden über Nacht freigesetzt um das Haar zu hydratisieren, zu pflegen und zu reparieren. Nachts, wenn das Haar weniger schädlichen  äußeren Einflüssen ausgesetzt ist, bilden Polyphenole aus schwarzen Trauben und ein Extrakt aus schwarzer Orchidee einen Schutzschild um das Haar vor Freien Radikalen zu schützen. Am nächsten Morgen duftet das Haar angenehm, ist regeneriert, optimal geschützt und voller Geschmeidigkeit und Glanz.
So sagt der Hersteller!
Mit Spannung habe ich diesen sehr edel wirkenden Flakon geöffnet und mir ein wenig Pflege  auf den Handrücken gegeben:
PHYTO Secret de nuitHier kamen mir erste Zweifel: Eine cremige Konsistenz wie eine Bodymilk?
Anwendug: Vor dem Schlafen gehen die Haare durch auskämmen von Stylingrückständen befreien. Auf trockenem oder handtuchtrockenem Haar verteilen. Eine haselnussgroße Menge zwischen den Händen verreiben und auf das gesamte Haar auftragen. Je nach Porosität und Dicke des Haares 2-3 mal wiederholen. Das Haar durchkämmen, um das Produkt gleichmässig zu verteilen. Nicht ausspülen und über Nacht einwirken lassen. Hinterlässt keine Rückstände auf dem Kissen. Erneutes Haarewaschen am Morgen nicht notwendig. Haare am nächsten Morgen wie gewohnt frisieren.
Aha dachte ich: Wie soll das denn funktionieren? Ich creme meine Haare mit „Bodymilk“ ein und Morgens sehe ich nicht aus wie ein Teenie aus den 70er Jahren mit fettriefendem Haar?
Also erst einmal auf dem Handrücken verteilen und feststellen: In die Haut zieht es schon mal nicht so leicht ein:
PHYTO Secret de nuitUnd meine Zweifel wuchsen. Aber „Frisch ans Werk“. Ich habe Morgen Früh ja genug Zeit zum Haare waschen.
Ich bin nicht sofort schlafen gegangen, sondern habe noch ein wenig TV gesehen. Hierbei erwischte ich mich die ganze Zeit dabei, dass ich an meiner Hand gerochen habe. Und: Dieser Duft ist UNGLAUBLICH!!!!. Selten habe ich so etwas riechen dürfen. Irgendwie nach Vanillle und Tiarablüten. Einen kurzen Moment habe ich darüber nachgedacht mich mit PHYTO Secret de nuit komplett einzucremen. SOOOO LECKER!!!
Aber nun mein FAZIT
Am Morgen habe ich mit Spannung in den Spiegel geschaut: Meine Haare waren überhaupt nicht fettig, ließen sich widerstandlos kämmen, hatten einen wunderbaren Glanz und dufteten HERRLICH!
Ich bin restlos begeistert.
Tatsächlich hinterlässt die Haarpflege nichts auf dem Kissen und das Haar ist wunderbar locker und fühlt sich toll an.
Diese „Übernacht-Haarpflege“ kann ich mit 100%tiger Überzeugung empfehlen.
Und den Hersteller bitte ich hiermit inständig: Macht aus diesem Duft ein Parfum, eine Bodyserie, ein Deo und was es sonst noch so gibt!. Dieser Duft hat mich gefangen. So und genau SO möchte ich in Zukunft duften.
Vielen Dank an PHYTO das ich testen durfte
www.phyto.de

Ein Kommentar zu “PHYTO – SECRET DE NUIT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s