Gastrolux – Der Pfannentest

Gastrolux Pfannentest
Von Gastrolux bekam ich eine sehr tolle Pfanne zum testen. Obwohl in diesem Fall muss ich sagen: Nicht ich sondern mein Mann. Denn in unserem 2-Personen-Haushalt werde ich bekocht! Auf dem Bild Oben seht ihr seine beeindruckende Sammlung an Pfannen. Es sind 10 Stück! Für einen 2 Personen Haushalt vielleicht etwas übertrieben? Nun ja, wenn ich hier meinen Schuhschrank im Vergleich sehe…. Nein. Während ich an keinem Schuhgeschäft vorbei komme, ist es bei meinem Mann halt das Regal mit Pfannen und Töpfen. Bei the way: ein Foto würde wohl kaum die stolze Sammlung an Töpfen meines Mannes einfangen können. Aber nun zum Thema: Hier ist Thorstens neuestes Familienmitglied:
Gastrolux PfannentestSein neues Familienmitglied und der sofortige Stolz seiner Pfannen-Sammlung
Mit der Serie Biotan Plus ist es Gastrolux erstmals gelungen ein Brat,-und Kochgeschirr herzustellen, bei dem die Oberflächenveredelung erneuert werden kann. Die Oberflächenveredelung ist stark ölabweisend und verspricht hierdurch ein garen fast ohne Fett. Einige Tropfen genügen um ein erstaunliches Bratergebniss hervor zu bringen. Die Reinigung ist denkbar einfach, es setzt nichts an und lässt sich mit etwas Spülmittel und einem Tuch rückstandlos entfernen. Auch zum Einschub in den Backofen ist diese Pfanne geeignet. Stiel, Griffe und Deckelknöpfe sind bis 240°Grad Backofenfest!
Der erste Test meines Mannes war unser geliebtes Omelette. In den meisten Pfannen „backt“ es an und auf den Teller kommt dann kein Omelette sonder ein Rührei-Gemisch. Aber bei der Gastroluxpfanne ist das Ergebnis:
Gastrolux OmeletteEin Omelette im Stück, einfach so aus der Pfanne geglitten und die Pfanne ist sauber! Ab diesem Moment war die Gastrolux-Pfanne aus dem Leben meines Mannes nicht mehr weg zu denken! Seit diesem Versuch gab es nun täglich Köstlichkeiten aus der Pfanne. Es war alles fast ohne Öl, lecker und meine Küche war nach den Zelebrationen Fast sauber. (Mein Mann kocht zwar aber die Küche danach renovieren ist meine Aufgabe). An dieser Stelle ein grosses Danke an Gastrolux: Die Pfanne muss ich wirklich nur auswischen: Keine Schwämme oder „Edelstahl-Knäule“ notwendig! Aber ein Kriterium habe ich an Gastrolux. Und das kommt jetzt im Foto:
GastroluxDie Weihnachts-Wunschliste meines Mannes! Was habt Ihr getan?
Aber wenn es meinen Mann glücklich macht und ich so weniger „Aufräumarbeiten“ dadurch habe…. Geht klar Thorsten.
Vielen Dank an Gastrolux für diesen Test (welcher jetzt im Nachhinein mich ziemlich teuer kommt)
FAZIT
Tolle Pfanne, zwar nicht ganz preiswert aber ihren Preis wert!
Schaut Euch um auf   www.GASTROLUX.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s